top of page

GARTEN
PLANUNG & ENTWICKLUNG

Garten umgestalten - Welche Pflanzen sollen bleiben?

Wenn eine Gartenumgestaltung ansteht stellt sich oft die Frage, welche Pflanzen (Bäume oder Sträucher) erhalten werden sollen oder können und welche ganz verschwinden dürfen oder müssen. Der Laie steht hier oft wie der Ochs vorm Berg, denn in diesem Zusammenhang müssen verschiedene Fragen beantwortet werden, für die es in der Regel den Blick des Fachmanns benötigt:



  1. Ist die Pflanze gesund?

  2. Kann die Pflanze sich auf lange Sicht an diesem Standort ungestört entwickeln?

  3. Dies ist auch davon abhängig, wie die zukünftige Struktur und Nutzung des Gartens aussieht.

  4. Kann die Pflanze möglicherweise stark zurückgeschnitten werden? Einige Arten vertragen dies sehr gut, während andere danach für immer unansehnlich sind.

  5. Kann die Pflanze umgesetzt werden und wie stark müsste sie dafür zurückgeschnitten werden? Abhängig u.a. vom Alter und vom Wurzelwerk fällt die Antwort hier unterschiedlich aus.

  6. Hat die Pflanze einen hohen Gestaltungswert oder gibt es möglicherweise sogar viel bessere Alternativen?

All diese Fragen habe ich als Gartenplaner im Hinterkopf, wenn ich überlege, wie ich mit den bestehenden Bäumen und Sträuchern umgehe. Ich nehme den kompletten Bestand in mein Grundlagen-Aufmaß auf und bin darum bemüht wertvolle Sträucher und Bäume zu erhalten.


11 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


Über 20 Jahre Erfahrung in der Gartenplanung lassen mich aus einem breiten Portfolio an Ideen und Lösungen schöpfen. Nutzen Sie mein Know-How um zielsicher Ihren Gartentraum zu verwirklichen!

bottom of page